Winterpokal 4.Spieltag

VfB Wappen+++ Tagessieg am 4.Spieltag mit 54 Schlägen geht an Sven Dunker (VfB) +++ Dirk Vennemann neuer verfolger von Sven Dunker +++  Jugendspieler Sebastian Stallkamp (Neheim) setzt sich weiter in der Gesamtspitzengruppe fest und rückt auf Platz 3 vor +++ Teilnehmerzahlen steigen weiter +++ Nächster Spieltag findet am 15.Jan 2017 statt +++

img-20161221-wa00041Zum letzten Winterpokal-Spieltag in diesem Jahr kamen erneut 30 hochmotivierte Minigolfer zum gemeinsamen Runden drehen. Trotz der nassen Bahnen und den kühlen Temperaturen um die 5 Grad, war es wieder ein angenehmes Minigolfen für einen Winterpokalspieltag. Für das leibliche Wohl aller Minigolfer wurde auch dieses Mal gesorgt. Man stärkte und wärmte sich mit Kaffee und ließ sich die selbstgemachten Plätzchen, die von unserer Vereinskollegin Ruth Zschäpe bereitgestellt wurden, schmecken. So konnten alle gestärkt und gut gelaunt in ihrer Runden starten.

12274550_950014288414296_877954765973572722_nZum sportlichen Teil des Tages: Den Tagessieg holte sich der derzeit weiter stark aufspielende Sven Dunker (VfB) mit einer 28er und 26er Runde. Damit untermauert er weiter seine Ansprüche auf den Gesamtsieg im Winterpokal. Den zweiten Platz holte sich an diesen Spieltag Dirk Vennemann (VfB) mit einer 30er Runde und einer 28er Schlussrunde. Den dritten Platz holten sich gemeinsam an diesem Spieltag der weiter auf sich aufmerksam machende Jugendspieler Sebastian Stallkamp (MSK Neheim) mit einer 28er und einer 32er Runde und Jens Rechenmacher (VfB), der eine 29er und 31er Runde spielte.

In der Gesamttabelle konnte der führende Sven Dunker (VfB) seinen Vorsprung auf nun mehr als 9 Punkte ausbauen. Mit nun 98 Punkten führt er die Gesamttabelle souverän an. Krankheitsbedingt konnte der derzeitige Zweite Jens-Bob Zschäpe (VfB) am 4.Spieltag nicht teilnehmen, sodass dieser mit 68 Punkten auf den 4.Platz zurück fällt. Neuer Zweiter ist nun, nach dem Ausfall von Jens-Bob Zschäpe, Dirk Vennemann (VfB) mit 89 Punkten. Auf den dritten Platz konnte sich Jugendspieler Sebastian Stallkamp (MSK Neheim) mit 74 Punkten vorarbeiten und sich damit erstmal in der Spitzengruppe festsetzen.

20161221_1750261Zu guter Letzt wurde wieder das beliebte Zusatzspiel gespielt, was an jedem Winterpokal-Spieltag in verschiedenen Ausführungen gespielt wird. Dieses Mal wurde mit großer Begeisterung aller Teilnehmer „Minigolf-Bingo“ gespielt. Zu gewinnen gab es Champagner, Lebkuchen, Christstollen und eine große Merci-Packung. Für jeden Teilnehmer gab es vorher eine Minigolf-Bingo-Karte (mit 5×5 Kästen), welche mit verschiedenen Minigolf-Ballnamen versehen war. Ziel war es, so schnell wie möglich, eine Reihe aus fünf angekreuzten Feldern zu bekommen. Aus insgesamt 75 verschiedenen Minigolf-Bällen wurde dann von unserer Glücksfee Ruth Zschäpe gelost. Als erstes „Bingo“ rief Ingo Hoogen (VfB), der die freie Auswahl hatte und sich für die Merci-Packung entschied. Zweiter wurde Wilfried Schlüter (VfB), dieser nahm die leckeren Lebkuchenherzen. Dritter wurde Andreas Drobik (BGC Bremen), der sich den Christstollen aussuchte. An dieser Stelle muss man erwähnen, dass Andreas in den bisherigen vier Zusatzspielen der Glückspilz schlechthin ist. Andreas räumte nun zum dritten Mal einen Preis beim Zusatzspiel ab. Zu guter Letzt blieb noch die Champagnerfalsche zu vergeben, welche sich Gardus ten Voorde (BGC Bremen) sichern konnte. Allen vieren Glückwunsch!!!

Damit geht es jetzt erstmal in eine vierwöchige Winterpokal Winterpause, bevor es dann am 15.Januar 2017 mit dem 5.Spieltag im Nettetal weiter geht.

Der VfB Osnabrück wünscht allen Teilnehmern und Minigolfern „Frohe Weihnachten“ und einen „Guten Rutsch“ ins neue Jahr 2017.

Tagesergebnisse 4.Spieltag (Top 5)
Sven Dunker (VfB) 54 Schläge
Dirk Vennemann (VfB) 58 Schläge
Sebastian Stallkamp (MSK Neheim) 60 Schläge
Jens Rechenmacher (VfB) 60 Schläge
Markus Stern (BGC Bremen) 62 Schläge
Dieter Neuhäuser (VfB) 62 Schläge

Beste Tagesrunde
Sven Dunker 26er Runde

Gesamttabelle nach dem 4.Spieltag*
Sven Dunker (VfB) 98 Punkte
Dirk Vennemann (VfB) 89 Punkte
Sebastian Stallkamp (MSK Neheim) 74 Punkte
Jens-Bob Zschäpe (VfB) 68 Punkte
Dieter Neuhäuser (VfB) 61 Punkte
(* ab dem 5.Spieltag wird der Streicher mit eingerechnet)
 

+++ Nächster Termin +++
15. Januar ab 10:00 Uhr

+++ alle Ergebnisse vom 4.Spieltag findet ihr hier +++
winterpokal-2016-2017

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Turniere, VfB Osnabrück veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.