+++ 1.Spieltg NBV-Bezirksliga Staffel II +++

VfB Wappen+++ Start nach Maß in die NBV-Bezirksliga für den VfB I beim 1.Spieltag auf der Sterngolfanlage des MC GM-Hütte +++ VfB II belegte am Ende leider nur Rang 4 +++

Endlich geht es wieder los…bei herrlichem Sonnenschein begrüßte Staffelleiterin Ruth Zschäpe die Teams vom VfB I, VfB II, MC GM-Hütte, 1.MGC Epe und dem Osnabrücker MC auf der Sterngolfanlage des MC GM-Hütte zum ersten Spieltag der NBV-Bezirksliga und wünschte allen Teams „Viel Erfolg“ und „Gut Schlag“ für die neue Saison.
Schon in der ersten Runde zeigte der VfB I eine gute Mannschaftsleistung. Mit einer 115er Mannschaftsrunde führte man das Feld gleich an, wobei der Abstand zu den anderen Teams ganz knapp war. Da nur vier der fünf Spieler in der Wertung gehen, folgten die Teams aus Epe (117), MC GM-Hütte (119) und der VfB II (120) nur hauch dünn dahinter. Nur das Team vom Osnabrücker MC (132), die an diesen Spieltag keinen Streicher hatten, musste sich schon früh mit dem letzen Platz zufrieden geben.

In der zweiten Runde zeigte der VfB I seine ganze Dominanz und sorgte mit einer 104er Mannschaftsrunde (26er Schnitt) für eine starke geschlossene Teamleistung. Mit dieser starken Leistung setzte sich der VfB I gegenüber seiner Konkurrenz weiter ab. Für die zweite Mannschaft des VfB lief es in der zweiten Runde nicht so gut. Mit einer 127er Mannschaftsrunde ließ man etwas Federn, trotzdem zeigte man sich kämpferisch für die dritte Runde. Nach der zweiten Runde führte der VfB I mit 219 Schlägen, der MC GM-Hütte (237), der MGC Epe (239), der VfB II (246) und der OMC (269) folgten dahinter.

Mit einem Vorsprung von 18 bzw. 20 Schlägen auf den Plätzen zwei und drei ging es für den VfB I in die letzte Runde. Dort ließ man nichts mehr anbrennen und holte sich souverän den Tagessieg. Am Ende siegte man mit 335 Schlägen vor der Heimmannschaft vom MC GM-Hütte (350). Dritter wurde das Team aus Epe (353), Vorletzter wurde der VfB II (303) und abgeschlagen auf dem letzten Platz landete der Osnabrücker MC (411). Mit den ersten 8 Punkten auf dem Konto legte der VfB I den ersten Grundstein Richtung Relegation und die Chance auf den „Wiederaufstieg“, denn das Ziel vom Sportwart Jens-Bob Zschäpe lautet „schnelle Rückkehr in die Landesliga“
Der nächste Spieltag findet am 30.04.17 ab 9:00 Uhr auf der Anlage des Osnabrücker MC am Barenteich statt. Auch dort wollen die Teams vom VfB I und VfB II erfolgreich ihre Punkte holen.

Erfolgreich für den VfB I spielten:
Peter Dettmer (81), Dirk Vennemann (85), Sven Dunker (86), Jens-Bob Zschäpe (86) und Ruth Zschäpe (87).

Tabelle nach dem 1.Spieltag NBV-Bezirksliga Staffel II
1. VfB Osnabrück I / 335 Schläge / 8:0 Pkt.
2. MC GM-Hütte / 350 Schläge / 6:2Pkt.
3. MGC Epe / 353 Schläge / 4:4 Pkt.
4. VfB Osnabrück II / 303 Schläge / 2:6 Pkt.
5. Osnabrücker MC / 411 Schläge / 0:8 Pkt.

Alle Ergebniise vom 1.Spieltag findet ihr hier

1.Spieltag

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, VfB Osnabrück veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.