Relegation zur NBV-Landesliga

Am 14/15. Oktober findet die Relegation zur NBV-Landesliga auf der Kombi-Anlage des MSK Neheim-Hüsten statt. Auch der VfB Osnabrück hat sich mit dem Staffelsieg in der NBV-Bezirksliga Staffel II qualifiziert.

Außerdem haben sich folgende Teams für die Relegation in Neheim qualifiziert und kämpfen um den Aufstieg in die Landesliga.

VfB Osnabrück
MGC Bad Salzuflen III
MGC Freizeitzentrum Biebertal
BGSV Kerpen
1. MGC Bergisch Gladbach Gierath
1.MGC Köln
BGC Uerdingen
1.MGC Gelsenkirchen
BSC Ennepetal
BGSC Bochum

Wer nun entgültig für die Relegation gemeldet hat, wird hoffentlich in Kürze bekannt gegeben, sodass alle Teams die Relegation planen können.

Veröffentlicht unter Allgemein, VfB Osnabrück | Kommentare deaktiviert für Relegation zur NBV-Landesliga

+++ Newes +++ News +++ News +++

+++ 3.Wassermühlen-Cup News +++

Leider können wir keine weiteren Teilnehmer für den 3.Wassermühlen-Cup annehmen, da nun alle Startplätze für das Turnier vergeben sind.

Schön, dass auch dieses Mal dieses Turnier so zahlreich von euch angenommen wird. Wir freuen uns mit allen unseren Teilnehmern/Gästen auf ein geiles Turnier.

Das aktuelle Teilnehmerfeld könnt ihr unter der Rubrik: „Wassermühlen-Cup“ finden.

Veröffentlicht unter VfB Osnabrück | Kommentare deaktiviert für +++ Newes +++ News +++ News +++

+++ VfB-News +++ VfB-News +++ VfB-News ++

NBV-Bezirksliga II:
Auch am 5. Spieltag der Saison auf der eigenen Anlage im Nettetal, erkämpft sich der VfB Osnabrück I den Sieg und bleibt damit in dieser Saison ungeschlagen. Somit erreicht der VfB Osnabrück I die maximale Ausbeute von 40:0 Punkten in dieser Saison. Damit qualifiziert man sich als Meister der NBV-Bezirksliga II für die Relegation am 14./15. Oktober. Der Austragungsort steht nun auch fest: Es wird auf der Kombianlage des MSK Neheim Hüsten gespielt. Der VfB Osnabrück II spielt eine solide Saison und belegt am Ende den 3.Platz in der Liga.

3.Wassermühlen-Cup:
Am 3.Oktober findet wieder der diesjährige Wassermühlen-Cup statt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine begrenzte Zahl an Teilnehmerplätzen (66 Plätze). Aktuell haben sich schon 60 Teilnehmer für das diesjährige Turnier angemeldet. Die aktuelle Teilnehmer-Liste könnt ihr auf unserer Homepage unter der Rubrik „Wassermühlen-Cupfinden. Alle, die noch gerne am Turnier teilnehmen möchten und noch nicht gemeldet sind, sollten sich sputen, bevor alle Plätze vergeben sind.

Winterpokal:
Auch in diesem Jahr findet der Osnabrücker Winterpokal statt,  der seit mittlerweile zwei Jahren immer mehr an Beliebtheit gewinnt. Gute Verpflegung und das beliebte Zusatzspiel sorgen immer für „Spaß und Gute Laune“ unter den Teilnehmern. Alle Termine für die acht Spieltage werden wir in Kürze veröffentlichen, damit ihr euch vorab schon mal alle Termine merken könnt. Hierzu sind wieder alle „Herzlich eingeladen!“.

Veröffentlicht unter Allgemein, VfB Osnabrück | Kommentare deaktiviert für +++ VfB-News +++ VfB-News +++ VfB-News ++

+++ VfB-News +++ VfB-News +++ VfB-News +++

Hallo Minigolf-Sportsfreunde!

 Es ist wieder soweit: Nachdem unser wiederbelebte Wassermühlen-Cup im letzten Jahr ein voller Erfolg war, findet in diesem Jahr die dritte Auflage des Wassermühlen-Cups beim VfB Osnabrück auf der Betonanlage statt. Wie bereits im letzten Jahr haben wir erneut den 3.Oktober (Start 9:00 Uhr) gewählt und wollen euch hiermit herzlichst einladen. Bereits jetzt sind schon zahlreiche Anmeldungen für das Turnier eingegangen, sodass ihr euch zeitnah einen Startplatz sichern solltet, bevor die Maximalanzahl an Startern erreicht ist.

Ausschreibung 3.Wassermühlen-Cup

In Kürze werden wir hier die Teilnehmer-Liste veröffentlichen und regelmäßig aktualisieren.

Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere, VfB Osnabrück | Kommentare deaktiviert für

Jugendrangliste in Lüdenscheid

(TR) Am vergagengen Sonntag fand in Lüdenscheid (NRW) der zweite Jugendranglistenspieltag statt. Gespielt wurden 4 Runden und mit von der Partie waren unsere drei Jugendlichen Lena, Carlotta und Erik.

Lena spielte sehr solide und belohnte sich mit einem sehr guten zweiten Platz, 3 Schläge hinter Melissa Krane vom MSK Neheim-Hüsten. Carlotta spielte ihr erstes Turnier auf diesem System. Nach einem kaputtem Schläger im Training der nicht kurzfristig repariert werden konnte musste sie mit einem Ersatzschläger spielen. Nichts desto trotz spielte sie besser als im Training und konnte mit 196 und Platz 4 zufrieden sein. Erik spielte gut, aber die Anlage wollte es ihm nicht danken, sodass er mit 124 und Platz 6 seine Erwartungen nicht erfüllt hat.

Die Schülermannschaft belegte Platz zwei, jedoch mit einem großen Abstand zur Spielgemeinschaft Neheim-Hüsten/Lüdenscheid.

Wir möchten uns beim MC Lüdenscheid für die tolle Ausrichtung und Bewirtung vor Ort bedanken und freuen uns auf den letzten Spieltag am 24.-25.6.2017 in Neheim-Hüsten.

Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere, VfB Osnabrück | Kommentare deaktiviert für Jugendrangliste in Lüdenscheid

+++ 1.Spieltg NBV-Bezirksliga Staffel II +++

VfB Wappen+++ Start nach Maß in die NBV-Bezirksliga für den VfB I beim 1.Spieltag auf der Sterngolfanlage des MC GM-Hütte +++ VfB II belegte am Ende leider nur Rang 4 +++

Endlich geht es wieder los…bei herrlichem Sonnenschein begrüßte Staffelleiterin Ruth Zschäpe die Teams vom VfB I, VfB II, MC GM-Hütte, 1.MGC Epe und dem Osnabrücker MC auf der Sterngolfanlage des MC GM-Hütte zum ersten Spieltag der NBV-Bezirksliga und wünschte allen Teams „Viel Erfolg“ und „Gut Schlag“ für die neue Saison.
Schon in der ersten Runde zeigte der VfB I eine gute Mannschaftsleistung. Mit einer 115er Mannschaftsrunde führte man das Feld gleich an, wobei der Abstand zu den anderen Teams ganz knapp war. Da nur vier der fünf Spieler in der Wertung gehen, folgten die Teams aus Epe (117), MC GM-Hütte (119) und der VfB II (120) nur hauch dünn dahinter. Nur das Team vom Osnabrücker MC (132), die an diesen Spieltag keinen Streicher hatten, musste sich schon früh mit dem letzen Platz zufrieden geben.

In der zweiten Runde zeigte der VfB I seine ganze Dominanz und sorgte mit einer 104er Mannschaftsrunde (26er Schnitt) für eine starke geschlossene Teamleistung. Mit dieser starken Leistung setzte sich der VfB I gegenüber seiner Konkurrenz weiter ab. Für die zweite Mannschaft des VfB lief es in der zweiten Runde nicht so gut. Mit einer 127er Mannschaftsrunde ließ man etwas Federn, trotzdem zeigte man sich kämpferisch für die dritte Runde. Nach der zweiten Runde führte der VfB I mit 219 Schlägen, der MC GM-Hütte (237), der MGC Epe (239), der VfB II (246) und der OMC (269) folgten dahinter.

Mit einem Vorsprung von 18 bzw. 20 Schlägen auf den Plätzen zwei und drei ging es für den VfB I in die letzte Runde. Dort ließ man nichts mehr anbrennen und holte sich souverän den Tagessieg. Am Ende siegte man mit 335 Schlägen vor der Heimmannschaft vom MC GM-Hütte (350). Dritter wurde das Team aus Epe (353), Vorletzter wurde der VfB II (303) und abgeschlagen auf dem letzten Platz landete der Osnabrücker MC (411). Mit den ersten 8 Punkten auf dem Konto legte der VfB I den ersten Grundstein Richtung Relegation und die Chance auf den „Wiederaufstieg“, denn das Ziel vom Sportwart Jens-Bob Zschäpe lautet „schnelle Rückkehr in die Landesliga“
Der nächste Spieltag findet am 30.04.17 ab 9:00 Uhr auf der Anlage des Osnabrücker MC am Barenteich statt. Auch dort wollen die Teams vom VfB I und VfB II erfolgreich ihre Punkte holen.

Erfolgreich für den VfB I spielten:
Peter Dettmer (81), Dirk Vennemann (85), Sven Dunker (86), Jens-Bob Zschäpe (86) und Ruth Zschäpe (87).

Tabelle nach dem 1.Spieltag NBV-Bezirksliga Staffel II
1. VfB Osnabrück I / 335 Schläge / 8:0 Pkt.
2. MC GM-Hütte / 350 Schläge / 6:2Pkt.
3. MGC Epe / 353 Schläge / 4:4 Pkt.
4. VfB Osnabrück II / 303 Schläge / 2:6 Pkt.
5. Osnabrücker MC / 411 Schläge / 0:8 Pkt.

Alle Ergebniise vom 1.Spieltag findet ihr hier

1.Spieltag

Veröffentlicht unter Allgemein, VfB Osnabrück | Kommentare deaktiviert für

Vereinsliga 2017

VfB Wappen

Vereinsliga 2017

Kompletter Spielmodus gibt es hier:
Vereinsliga 2017

 

Veröffentlicht unter Allgemein, VfB Osnabrück, VfB-interne Wettbewerbe | Kommentare deaktiviert für Vereinsliga 2017

Vereinspokal 2017

VfB Wappen

Vereinspokal 2017

Qualifikation
bis 16.04
1 Jasmin Beneking : Wilfried Schlüter :
1. Hauptrunde
bis 14.05. 1 Herbert Luttmann : Jasmin / Wilfried :
2 Björn Hoogen : Markus Möller :
3 Wilhelm Böttcher : Sebastian Stallkamp :
4 Tobias Ramcke : Sven Dunker :
5 Jens-Bob Zschäpe : Dirk Vennemann :
6 Erik Dettmer-Melendez : Jens  Rechenmacher :
7 Ruth Zschäpe : Peter Dettmer :
8 Dieter Neuhäuser : Ingo Hoogen :
Viertelfinale
bis 18.06. 1 : :
2 : :
3 : :
4 : :
Halbfinale
bis  30.07.
1 : :
2 : :
Finale
bis 04.11. 1 : :
Sieger Vereinspokal 2017
Veröffentlicht unter Allgemein, VfB Osnabrück, VfB-interne Wettbewerbe | Kommentare deaktiviert für Vereinspokal 2017

Winterpokal 8.Spieltag

VfB Wappen+++ Sven Dunker holt sich souverän den Gesamtsieg und ist neuer Winterpokalsieger 2017 beim VfB +++ Jens-Bob Zschäpe holt sich an Ende noch Platz 2 vor Dieter Neuhäuser +++ Der Winterpokal 2016/17 geht mit ein positiven Fazit zu Ende +++ Erste Planungen für den Winterpokal 2017/18 laufen +++

 

IMG-20170304-WA0027Geschafft…..
dies waren die ersten Worte unseres Sportwartes  Jens-Bob Zschäpe bei der Siegerehrung des Osnabrücker Winterpokals. Dabei war dieser Ausspruch  absolut positiv gemeint. Denn bei zwei Spieltagsabsagen, die nachgeholt werden mußten, sowie ein Spieltag mit viel Regen, der auf eine Runde gekürzt wurde, war in dieser Serie viel zu organisieren.
Daher ging seine erste Danksagung auch an die gesamten Teilnehmer, die trotz dieser oftmals widrigen Umstände von weit her den Weg nach Osnabrück fanden. Ein weiteres großes Danke ging an die Vereinssenioren, die oftmals unermüdlich bereits unter der Woche viele Stunden und Tage auf der Anlage verbrachten, um sie von Schnee und Eis zu befreien. Ohne Sie hätte so mancher Spieltag nicht stattgefunden.

Hervorgehoben wurde auch noch einmal die besondere Ausrichtung dieses Wettbewerbes. So fanden an jedem Spieltag 2 Wettkampfrunden statt. Im Anschluss daran gab es an jedem Spieltag ein sogenanntes Sonderspiel, bei dem es jedes Mal Sonderpreise zu gewinnen gab. Die Palette dieser Sonderspiele reichte vom Minigolf-Torwandschießen, Minigolfbingo über Minigolfboulle bis zum Blindgolfen. Die Begeisterung bei diesen Sonderspielen war stets sehr groß,
und ging so weit, daß schon in den Vorwochen Anfragen beim Sportwart eingingen, welches Spiel beim nächsten Mal drankommt. Doch die Spielideen wurden immer erst am Spieltag gelüftet, so dass sich niemand vorbereiten konnte, und die Chancen für Alle gleich waren. Die Idee, Wettkampf + Spass miteinander zu verbinden kam bei den Teilnehmern hervorragend an. Und diese Idee wird uns auch in Zukunft weiter verfolgen. Neue Spielideen wachsen bereits in den Köpfen unserer Organisatoren.

Nun noch etwas Statistik.
Der Winterpokal 2016/2017 mobilisierte insgesamt 46 Spieler aus 9 Vereinen. Der Schnitt pro Spieltag lag bei 26 Spielern.  An 8 Spieltagen gab es 7 verschiedene Tagessieger.

Jens Bob Zschäpe und Dieter Neuhäuser beim Kampf um Platz 2

Jens Bob Zschäpe und Dieter Neuhäuser beim Kampf um Platz 2

Nun zum letzten Spieltag
Das Wetter  hätten wir uns sicherlich anders gewünscht, denn es war nass und kalt. Dennoch konnten die zwei  letzten Winterpokalrunden ohne Unterbrechung absolviert werden.  Doch  litten die Ergebnisse schon sehr unter diesen Verhältnissen. Und zum ersten Mal überhaupt gab es keine grüne Runde an diesem Spieltag. Aber vielleicht fehlte bei dem einen oder anderem auch etwas Motivation, denn die meisten Kategoriensieger sowie der Gesamtsieger  standen bereits fest. Und wenn man sich langsam dem Ende einer Runde näherte, war der Geruch des Gegrilltem wohl doch dominierender als die Konzentration beim Spielen. Aber eine Entscheidung stand noch an. Die Entscheidung über den 2. Platz im Gesamtklassement. Dieter Neuhäuser ging mit 2 Punkten Vorsprung in diesen letzten Tag. Aber Dieter , als alter Karnevalist, hatte wohl mehr den nachmittaglichen Umzug im Kopf, und verlor noch 4 Punkte auf seinen Kontrahenten.  Damit erreichte Jens-Bob Zschäpe den  2. Platz, welcher auch sein Minimalziel darstellte.

Den Tagessieg errang diesmal  Matthias Erhart von der BGC Bremen. Gratulation.
Auf dem zweiten  Platz  gab es einiges Getümmel. Drei Spieler mußten sich diesen teilen.
Marko Depke, Mc Kirchlengern sowie Michael Gohl, Tigers Künsebeck und Sven Dunker, VfB Osnabrück.

Der Tag endete mit der Siegerehrung und einem gemütlichen Beisammensein  bei leckeren Salaten , Bratwurst und Grillfleisch. Die Geehrten sind in untenstehender Liste ersichtlich.

IMG-20170304-WA0038

Die Sieger vom Sonderspiel „ Blind-Golf“ Margrit und Reinhard Pfeffer

Die Sieger bei unserem Sonderspiel „ Blind-Golf“ waren Margrit und Reinhard Pfeffer. Sie gewannen einen Essensgutschein……..und wir wünschen… Guten Appetit.

Eine Kuriosität soll hier aber nicht unerwähnt bleiben.
Zum Schluß wurde unter denen, die nicht zu den Siegern und Bestplatzierten  gehörten, noch einige Ballgutscheine verlost. Und unsere Glücksfee Marlin gab wirklich ihr bestes………und zog die erste Kapsel. Als diese geöffnet wurde glaubten wir alle unseren Augen nicht. Ingo Hoogen . ……….wir sind gespannt, welchen Ball er sich aussucht.
Die restlichen Gewinner wurden noch ermittelt und freuten sich sehr. Damit endete eine schöne Winterpokal-Serie, und wir waren uns alle sicher………

Der nächste Winter kommt  und wir sind alle wieder dabei.

Tagesergebnisse 8.Spieltag (Top 5 )
Matthias Erhart ( BGC Bremen)  63 Schläge
Michael Gohl (Künsebeck) 65 Schläge
Marko Depke (Mc Kirchlengern) 65 Schläge
Sven Dunker (VfB) 65 Schläge
Dennis Louven (MC G.M.-Hütte) Thomas Warnkens (BGC Bremen) je 66 Schläge

Beste Tagesrunde
Matthias Erhart (BGC Bremen), Reinhard Pfeffer (MC G.M.-Hütte) , Jens-Bob Zschäpe (VfB) je eine 30er Runde

++++++++++++++++++++

IMG-20170304-WA0007

Gesamtsieger: Sven Dunker (VfB Osnabrück)

 

 

 

+++++++++++++++++++++++++++

Kategorienwertungen                    

Damen
1 Zschäpe, Ruth VfB Osnabrück 104 Pkt
2 Brökemeier, Bettina MCK Kirchlengern 80 Pkt
3 Beneking, Jasmin MSK Neheim 37 Pkt
Herren
1 Dunker, Sven VfB Osnabrück 167 Pkt
2 Depke, Marko MCK Kirchlengern 98 Pkt
3 Dettmer, Peter VfB Osnabrück 83 Pkt
Schüler/Jugendliche
1 Stallkamp, Sebastian MSK Neheim 122 Pkt
2 Louven , Dennis MC G.M.-Hütte 38 Pkt
3 Dettmer-Melendez,Erik VfB Osnabrück 34 Pkt
Senioren I
1 Neuhäuser, Dieter VfB Osnabrück 142 Pkt
2 Vennemann, Dirk VfB Osnabrück 138 Pkt
3 Gohl, Michael Tigers Künsebeck 120 Pkt
Senioren II
1 Zschäpe , Jens-Bob VfB Osnabrück 144 Pkt
2 Böttcher, Wilhelm VfB Osnabrück 96 Pkt
3 Luttmann, Herbert VfB Osnabrück 95 Pkt
Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere, VfB Osnabrück | Kommentare deaktiviert für Winterpokal 8.Spieltag

+++ DMV-Pokal 2017-2019 ++

Gestern wurde bei der NBV-JHV die erste Runde im DMV-Pokal ausgelost. Und das Los meinte es gut mit uns, denn wir haben ein FREILOS bekommen. Somit steigt der VfB erst in der zweiten Runde im Pokal ein.

Hier alle Begegnungen der ersten Runde die bis zum 31.07. gespielt werden müssen:
BGSV Castrop : BGV Backumer Tal Herten
1. MGC Paderborn : MSC Wesel 6.6.66
MSC Herscheid : 1. MGC Köln
Bochumer MC : 1. Essener CGC Blau-Gold
MGC Freizeitzentrum Biebertal : MSK Neheim-Hüsten
SSC Halver : MC 62 Lüdenscheid
BGV Bergisch Land : BSC Ennepetal
BGSC Bochum : MGC Bad Salzuflen
MGC Felderbachtal : KSV Baltrum
BGC Dormagen : VfM Bottrop

Freilos:
VfB Osnabrück
MGC Lippe Detmold
1. MGC Epe
1. BGC Wesseling
HMC Büttgen
MGC „AS“ Witten
BGSV Kerpen
BGC Uerdingen
SSC Attendorn
MGC Rot-Weiß Wanne-Eickel
MC Tigers Künsebeck
MGC Dormagen-Brechten
MSF Brilon e.V.
1.MGC Rheinhausen

Veröffentlicht unter Allgemein, VfB Osnabrück | Kommentare deaktiviert für +++ DMV-Pokal 2017-2019 ++