Pressemitteilung – WDKM 2010 in Osnabrück

Probelauf für die Deutschen Meisterschaften 2010 – Nordrhein-Westfälische Minigolfmeisterschaften im Nettetal

Ein erstes Großereignis erwartet der gastgebende Verein VfB Osnabrück v. 1984 e.V. am Wochenende 24./25. April 2010 auf den beiden Minigolfanlagen im Nettetal. Nach dem Zuschlag für die Ausrichtung der Deutschen Minigolfmeisterschaft 2010 durch den Nationalverband (DMV) hat auch der Nordrhein-Westfälische Landesverband (NBV) sein Qualifikationsturnier, die ”Westdeutsche Kombinationsmeisterschaft (WDKM)” nach Osnabrück vergeben. ”Für uns wird das natürlich ein organisatorischer Testlauf, denn unser letztes überregionales Turnier hatten wir vor 15 Jahren, als wir noch auf der Anlage am Rubbenbruchsee zuhause waren”, erklärt Timon Hahn, Mitglied des Pressekomitees, und ergänzt: ”aber wir sind bestens vorbereitet und freuen uns auf unsere Gäste!”.

59 Teilnehmer, 12 Damen und 47 Herren, werden an zwei Tagen um die Qualifikation für die deutsche Endrunde Kämpfen, der Sieger in der jeweiligen Kategorie darf sich Nordrhein-Westfälischer Minigolfmeister nennen. Klare Favoriten gibt es laut Peter Dettmer, Oragnisationsteam DM 2010, in diesem Jahr nicht: ”Vielleicht haben die Herren aus Bad Salzuflen, allen voran Alexander Völkel, in diesem Jahr einen kleinen Standortvorteil, da die Anreise nicht so weit ist, aber nominell sind die Teilnehmer des 1. MGC Köln v. 1961 am stärksten, immerhin ist Danny Hense bei der letzten DM erst im Viertelfinale gegen den späteren Sieger ausgeschieden”. Und auch den Lokalmatadoren werden durchaus Außenseiterchancen eingeräumt, denn auch beim Minigolf ist der Heimvorteil ein nicht zu unterschätzender Faktor. Mit fünf Teilnehmern ist der VfB am Start, die besten Chancen auf vordere Plätze dürften dabei Florian Rosner und Peter Dettmer haben. Im Damenfeld sind leider keine Osnabrücker Spielerinnen vertreten, hier dürfte die Bielefelderin Antje Kalkbrenner zu den Favoriten gehören.

Der VfB Osnabrück v. 1984 e.V. ist seit über 25 Jahren Heimat des Osnabrücker Minigolfsports und Ausrichter der Deutschen Minigolfmeisterschaft 2010. Weitere Informationen im Internet unter www.vfb-osnabrueck.de und unter www.minigolfsport.de. Ansprechpartner für die Presse: Timon Hahn (timon.hahn@web.de) und Ingo Hoogen (vorstand@vfb-osnabrueck.de)

Lauren delivers Tuesday 10 every week without miss
woolrich arctic parka Coach offers kids cash for injuring opponents in California football league

We like the
burberry schalWhat’s a fashion fad you really don’t like
Dieser Beitrag wurde unter Leistungssport, Presse, Turniere, VfB Osnabrück abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.