Eisstockschießen 2014

logo_eisstockschiessen_

Erstmal nimmt auch der VfB Osnabrück bei der 4. Georgsmarienhütter Meisterschaft im Eisstockschießen in Georgsmarienhütte teil. Vom 28.11.2014 ab an, kämpfen 256 Teams verteilt auf 16 Vorrundenspieltagen, jeweils ab 19.00 Uhr um den Einzug ins Turnier-Halbfinale, welches am 27/28.12.14 stattfindet. Das Turnier-Finale um den Eisstock-Titel 2014 ist am 02.01.2015.

Unter dem Team-Namen „Minigolfer on Ice“ geht der VfB bereits am 3. Spieltag, den 30.11.2014 an den Start.

Das Team „Minigolfer on Ice“:
Ingo Hoogen
Sven Dunker
Peter Dettmer
Tobias Ramcke
Hannah Zschäpe
Jens-Bob Zschäpe
Herbert Luttmann

30.11.2014 / Bahn B / Spielplan der Vorrunde
Küchenzauberfeen – Garplastik
We love DJ Chris Dinero – Team Ontex
Stadtwerke-Kurzschlüsse – Die Wasserratten
Minigolfer on Ice – Stadtwerke-Herzbuben
Küchenzauberfeen – Die Wasserratten
We love DJ Chris Dinero – Stadtwerke Herzbuben
Garplastik – Minigolfer on Ice
Team Ontex – Stadtwerke-Kurzschlüsse

Vorrunden-Viertelfinale
Spiel 1: Vorrunde Platz 1 – Platz 8
Spiel 2: Vorrunde Platz 2 – Platz 7
Spiel 3: Vorrunde Platz 3 – Platz 6
Spiel 4: Vorrunde Platz 4 – Platz 5

Vorrunden-Halbfinale
Sieger Viertelfinale Spiel 1 – 4
Sieger Viertelfinale Spiel 2 – 3

Vorrunden-Finale
Sieger Halbfinale 1 – 2

Spielmodus:
Durch eine Vorrunde mit anschließendem Viertelfinale, Halbfinale und Finale soll die Spannung während der einzelnen Spieltage erhöht werden:
• Gespielt wird an 16 Vorrundenspieltagen mit je 16 Mannschaften (2 Bahnen á 8 Teams)
• Pro Bahn spielen die 8 Teams zunächst jeweils 2 Vorrundenspiele (Kurzspiele mit je 2 anstatt 4 Kehren)
• Die Punkte der Vorrundenspiele werden addiert und ergeben eine Rangfolge der Teams
• Anschließend geht es im KO-Modus weiter:
o zunächst Viertelfinale
o Halbfinale und
o Finale
• Der Sieger der Finalbegegnung zieht in das Turnier-Halbfinale ein. Da parallel auf 2 Bahnen gespielt wird, ziehen somit pro Spieltag 2 Teams als Bahnsieger in das Turnier-Halbfinale (32 Teams) ein.
Damen und Herren können gemeinsam in einer Mannschaft antreten, unabhängig davon, ob die gegnerische Mannschaft nur aus Damen oder Herren besteht, beziehungsweise auch als gemischte Mannschaft antritt. Mindestalter der Teilnehmer: 16 Jahre. Für die Teilnahme wird ein Startgeld in Höhe von € 25,- pro Team erhoben!
Veranstalter ist der Stadtmarketingverein Georgsmarienhütte. An der Meisterschaft im Eisstockschießen können Firmen, Vereine, Gruppen oder private Freundeskreise teilnehmen. Die Meisterschaft ist ein Mannschaftswettbewerb. Eine Mannschaft besteht aus mindestens 4 Spielern und max. 7 Spielern.

Dieser Beitrag wurde unter Freizeit, Turniere, VfB Osnabrück abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.